Nimm den Hammer. MMXIX von Kilometer 94

Doom Metal / Sludge / Drone
Veröffentlicht: 19.01.2020
Eigenveröffentlichung


a3348483999_10„Hello, we are Kilometer 94 from Kiel. We make Krach.“ – Dieser akkuraten Selbstbeschreibung muss man fast schon nicht mehr viel hinzufügen, denn genau das, Krach, verpacken Kilometer 94 auf MMXIX in einer guten halben Stunde in zwei überlange Lieder. Etwas differenzierter will ich es dann aber doch angehen lassen. Getreu dem Motto „Take the hammer, numb yourself“ packen Kilometer 94 den Hammer auch tatsächlich aus und schwingen ihn langsam, dafür aber mit viel Wucht. Fast die ganze Spieldauer bewegt man sich am unteren Ende der Geschwindigkeitsskala und auch der Tonleiter. Gern zerfällt alles in Dröhnen, was aber nicht heißt, dass die Lieder ohne Struktur wären. An einigen Stellen wird der Vorschlaghammer eingepackt und der Groove setzt ein, was aber nicht darüber hinwegtäuschen sollte, dass es mehr ums Fühlen als ums Hören geht. Einem Horrorthema folgend werden immer wieder Sprachsamples eingespielt und es wird gespenstisch dissonant. Richtig packend wird’s aber bei simplen Hau-Drauf-Momenten wie im Mittelteil von The Putrid Stench Of Souls oder, ebenfalls ab der Mitte beim Kopfnicken-Geschrabbel To Bring Down The Leviathan – passender Titel übrigens. Das wird dann auch gebührlich ausgedehnt, bevor alles wieder in tiefste Töne und Stahl zerfällt. Achja, verhalltes Geschrei gibt es natürlich auch. Für jemanden wie mich, der reinem Noise eher abgeneigt ist, gibt es immer wieder genügend Halt mit durchgängigem Rhythmus, um nicht jämmerlich irgendwo im Tieftonsumpf zu versinken. Dazu regiert kompromisslose Härte, wenn’s sein muss. Nicht schlecht. Also, los geht’s: Take the hammer, numb yourself!

MMXIX by Kilometer 94


Lieder:
01. The Putrid Stench Of Idle Souls
02. To Bring Down The Leviathan

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s