Verstärkung für Thrash!Boom!Bang!

Euch ist sicher schon aufgefallen, dass sich auf meinem Blog seit einiger Zeit ein zweiter Autor herumtreibt. FreundHein hat sich nicht heimlich hier reingehackt, sondern ich habe ihn darum gebeten uns ab und an – immer wenn es seine spärlich gesäte Freizeit zulässt – unter anderem in die Welt des Black und Doom Metal und des Sludge zu entführen und das Angebot hier facettenreicher zu machen. Wenn er nicht gerade Artikel für Thrash!Boom!Bang! verfasst, spielt FreundHein Bass und ist ein leidenschaftlicher Verfechter der Initiative „Trotz einer Saite weniger – Bässe sind wichtig und sinnvoll“. Herzlich willkommen und raise your horns!

P.S. Ich wurde freundlich darauf hingewiesen, dass natürlich auch viersaitige Bässe wichtig und sinnvoll sind!

5 Gedanken zu “Verstärkung für Thrash!Boom!Bang!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s