Song des Monats 02/16

Was soll ich sagen. Da ihr Drummer mir beim Konzert in Stuttgart dermaßen imponiert hat – und das kann jetzt jeder auslegen, wie er will (ZWINKER) – kommt der Song des Monats Februar von den Stoner Doom Metallern Mammoth Storm.

Wenn ich von etwas überrollt werden möchte, dann sind es definitiv diese unglaublich schweren, brachialen Gitarre-Bass Walzen, die Mammoth Storm in Fornjot auspacken. Man fühlt sich auf eine sehr angenehme Art davon plattgemacht. Besonders gegen Ende des Songs bekommt man echt Herzklopfen. Der Gesang von Sänger und Bassist Daniel Arvidsson, der stampfende Rhythmus und die immer wieder verzerrt wahwahmäßig hoch über allem liegende Gitarrenmelodie erzeugen eine hypnotisch-kryptische Stimmung, die den Puls gleichzeitig runterfährt und beschleunigt – und da lasse ich mich auf keine biologisch-medizinischen Diskussionen ein!

 

Quelle: YouTube Channel von Napalm Records https://www.youtube.com/channel/UCG7AaCh_CiG6pq_rRDNw72A

 

 

 

 

4 Gedanken zu “Song des Monats 02/16

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s